Zeugnisbeiblatt für Schüler und Schülerinnen

Würdigung ehrenamtlicher Tätigkeit von Schülerinnen und Schülern

Kinder und Jugendliche, die sich außerhalb der Schule im sozialen, karitativen, kulturellen oder kommualen Bereich, im Natur-, Landschafts- und Umweltschutz, in der freien Jugendarbeit oder im Sport stark machen, haben die Möglichkeit, ihr Engagement mit einem Beiblatt zum Schulzeugnis zu dokumentieren.
Der Verein oder die Organisation, in der sich die Schülerin oder der Schüler engagiert, kann das Formular ausfüllen und dann der Schule bis spätestens 6 Wochen vor Zeugnisausgabe zusenden.
Der Erlass zur Würdigung ehrenamtlicher Tätigkeit von Schülerinnen und Schülern und den Vordruck für das Zeugnisbeiblatt hat das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur im Sommer 2001 veröffentlicht.
Das Zeugnisbeiblatt als PDF findest du hier